Kategorie: German News

Wiedervernässung von Mooren: Landwirte fordern neue Pläne

Zeit online, 29. Januar 2023, 15:57 Uhr; dpa Berlin/Brandenburg

„In Brandenburg sollen CO2-Emissionen aus bewirtschafteten Mooren durch Wiedervernässung gesenkt werden – die Landwirte sehen bei entsprechenden Plänen des Landes Defizite.(…) Die Landesregierung setzt im Klimaschutz auch auf Moorlandschaften. Das Umweltministerium erarbeitet derzeit den Entwurf eines Moorschutzprogramms.“

LINK

CO2-Speicherung bleibt im Landtag umstritten

ZEIT Online, 27. Januar 2023, 16:53 Uhr; dpa Hamburg/Schleswig-Holstein

„Die unterirdische Speicherung von Kohlendioxid rückt in Schleswig-Holstein in den Fokus des Landtags. Mit den Stimmen von CDU und Grünen beschloss das Parlament am Freitag eine Expertenanhörung. Zuvor hatte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) betont, die Technik CCS sei gut beherrschbar und die Risiken seien lokal begrenzt. Ein Einlagern von CO2 an Land und innerhalb der 12-Meilen-Zone schloss er aus.“

LINK

Fracking, Atomkraft und Verbrennungsmotor

Henrike Roßbach, Süddeutsche Zeitung, 26. Januar 2023, 11:59 Uhr

„Wenn die FDP „Technologieoffenheit“ sagt, meint sie in der Regel Dinge, die bei den Grünen starkes Unwohlsein auslösen. So geht das Pingpongspiel zwischen den ungleichen Parteien weiter. (…) Vertrackter für sie aber ist die Forderung, die unterirdische Speicherung von abgeschiedenem CO₂ aus Industrieprozessen (CCS) zu erlauben. Kürzlich erst hat der grüne Wirtschaftsminister Robert Habeck in Norwegen besichtigt, wie das funktionieren kann; Klimaexperten halten CCS für notwendig, um die Klimaziele zu erreichen. Die FDP will diese Technologie nun auch hierzulande im industriellen Maßstab kurzfristig zulassen. Man dürfe sich nicht „auf andere Länder verlassen, wie zum Beispiel Norwegen (…) Die einen fordern CCS und Fracking im eigenen Land (Ping), die anderen wollen Straßen von der Planungsbeschleunigung ausnehmen und Biokraftstoffe aus Pflanzen verbieten (Pong). Die einen fordern, die Sektorziele beim Klimaschutz aufzugeben (Ping). Die anderen verlangen von FDP-Verkehrsminister Volker Wissing, seine Sektorziele endlich zu erfüllen (Pong).“

LINK

Und übermorgen unter null

Stefan Schmitt, ZEIT online, 25. Januar 2023 (Paywall)

„Emissionen senken, klar doch, dieses Klimaschutzrezept kennt jeder. Aber seinen unverzichtbaren Zwilling? Fachleute rechnen durch, wie viel Kohlendioxid im Lauf des Jahrhunderts aus der Luft geholt werden muss.“

LINK

Günther offen für CO2-Speicherung im Meer: Starke Reaktionen

dpa, zeit online, 20. Januar 2023, 13:19 Uhr

„Die Diskussionen über eine unterirdische Speicherung von Kohlendioxid gewinnen in Schleswig-Holstein weiter an Fahrt. Nachdem sich nun auch Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) offen für eine Nutzung dieser Technologie gezeigt hat, erntete er dafür zum Teil heftige Kritik, weil der Landtag noch im vorigen Jahr einstimmig dagegen war. Die Debatte offenbart auch Differenzen in der schwarz-grünen Koalition.“

LINK